Jugend

Beim Jugendtraining auf dem Dutzenteich wollen wir lieber gemeinsam Spaß haben als Rekorde brechen


Zur aktuellen Lage:

Die umfassende Nutzungsuntersagung des Bootshauses ist vom Tisch. Das bedeutet, dass die Mitglieder des Vereins wieder das Bootshaus betreten, Material entnehmen, sich umziehen und den Sanitärbereich benutzen dürfen. Alles gemäß dem Motto: So lange wie nötig, so kurz wie möglich!
Der dauerhafte Aufenthalt im Gebäude und die Benutzung der Aufenthalts- und Trainingsräume bleiben vorerst weiter untersagt.
Außerdem beschränken uns nach wie vor die Pandemie-bedingten Vorgaben der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Insofern verweisen wir auf die 6. Hygieneverordnung des KVN, die für alle Personen bindend ist, die das Bootshaus und andere Bereiche unseres Vereins betreten.

Wir werden die aktuelle Entwicklung weiterhin beobachten und unsere Saisonplanung dementsprechend anpassen. Selbstverständlich werden wir euch über Änderungen im Programm auf dem laufenden halten. Der aktuellen Stand unseres Programms ist in unserem Google-Kalender zu finden.

Bleibt gesund!


Das Sommertraining

Das Training findet jeden Mittwoch von April bis September (außer während der Schulferien) von 17:30 bis 19:00 Uhr auf dem Dutzendteich statt. Wir treffen uns um 17:00 Uhr am Bootshaus zum Umziehen. Jeder Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren ist bei uns gut aufgehoben. Die einzige Voraussetzung ist sicheres Schwimmen. Komm doch einfach mal mittwochs vorbei, aber vergiss nicht Kleidung zum Wechseln mitzunehmen, schließlich ist Kajakfahren ein Wassersport.

Nicht-Mitglieder dürfen jederzeit zum Schnuppern das Training besuchen. Voraussetzung sind jedoch die von den Erziehungberechtigten unterschriebenen Teilnahmebedingungen, welche du weiter unten zum ausdrucken findest. Am besten druckst du die Teilnahmebedingungen aus, lässt deine Eltern unterschreiben und bringst sie einfach am Mittwoch zum Training mit.

Bei weiteren Fragen schreib einfach eine E-Mail an unsere Jugendwarte: jugend@kanuverein.de

Teilnahmebedingungen Schnupperntraining

 


Das Wintertraining

Über die Wintermonate von Anfang Oktober bis Ende März findet jeden Freitag, außer in den Schulferien, von 19:30 bis 21:00 Uhr das Kenterrollentraining im Hallenbad Langwasser statt. Treffpunkt ist um 19:10 Uhr in der Eingangshalle des Hallenbads. Hier könnt ihr die Kenterrolle lernen oder unter Wasser mit Spritzdecke aussteigen üben . Ihr braucht dazu Badesachen, Handtuch und Shampoo. Wer mag kann gerne eine Taucher- oder Schwimmbrille mitbringen. Bis 10 Jahre bezahlt ihr nichts, wer schon älter ist, muss 2€ bezahlen, Erwachsene bezahlen 4€. Außerdem haben wir gelegentlich sonntags Training im großen Becken, wo wir an der Technik feilen und spielen können.

Das Training findet zwar jeden Freitag statt, aber nur an bestimmten Terminen sind sicher auch mindestens zwei Jugendtrainer da, um mit euch zu üben.

In der Wintersaison 21/22 ist es für alle Pflicht, sich zum Hallenbad-Training anzumelden!

Jugendtreff im Winter

Neben dem Wintertraining bieten wir den Jugendlichen in unregelmäßigen Abständen Jugendtreffen an. Hier bieten wir den Jugendlichen verschiedene Aktionen an, um die kalten Monate ohne Paddeln im Freien überstehen zu können. Wir werden diesen Winter nur sehr kurzfristig Jugendtreffs ansetzten können, da diese vom aktuellen Pandemiegeschehen abhängig sind!

Hier die Termine für die Wintersaison 2020/2021:

Termine Wintertraining 
Jugend Kenterrollentraining für Anfänger16. Oktober 2020
20. November 2020
4. Dezember 2020
18. Dezember 2020
Sonntagstraining für Fortgeschrittene15. November 2020
22. November 2020 (Sicherheitstraining)
6. Dezember 2020
20.Dezember 2020
JugendtreffWird kurzfristig bekannt gegeben.
Renovierung JugendraumWird kurzfristig bekannt gegeben.

Bildung und Teilhabe

Über die Leistungen für Bildung und Teilhabe der Stadt Nürnberg, können Kinder und Jugendliche am Jugendtraining teilnehmen, deren Familien sich den Eintritt ins Hallenbad ansonsten nicht leisten können. Fragen hierzu beantworten wir gerne persönlich oder per E-Mail: jugend|at|kanuverein.de

Weiteres auch unter:
www.nuernberg.de/internet/sozialamt/bildung_und_teilhabe.html