Die Welle braucht Öffentlichkeit

Damit die Anliegen der Paddler in Sachen Umgestaltung Wöhrder See und Freestyle Welle an der Theodor Heuss Brücke auch in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden, müssen wir alle aktiv werden. Zum einen gibt es jetzt die offen Facebookgruppe

Freestyle Kajak in NBG-City   http://www.facebook.com/groups/217807184979433/

hier können alle Paddler Mitglied werden,  verfasst dort bitte konstruktive Beiträge, tut die Beiträge der anderen „liken“ und ladet andere Mitpaddler ein dort Mitglied zu werden.

Dann gibt es die offizielle Seite zum Wöhrderseeprojekt des Wasswirtschaftamtes mit Diskussionsforum:

http://www.wasserweltwoehrdersee.bayern.de/ihre_meinung/wordpress/ 

Auch hier macht es grossen Sinn, sich als Paddler zu Wort zu melden.

Wir werden Euch über die weiteren Planungen auf dem Laufenden halten.